• Moxibustion

    Moxibustion ist ein Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Es ist eine Wärmetherapie, bei der zur Verbrennung getrocknete Beifußblätter (Moxa) verwendet werden.

    Mit der Akupunktur oder Akupressur kann Energie umverteilt werden, durch die Moxibustion kann dem Körper bei Energiemangel über die Akupunkturpunkte Energie zugeführt werden, was bei einigen Erkrankungen sinnvoll sein kann und den Heilungserfolg beschleunigen kann.